Gute Frage! Grosse Antwort... 

Also gut, Du kennst doch sicherlich irgendeine Art von Rollenspiel?

  • PC Games,
  • Therapeutisches-
  • Didaktisches-
  • Psychologisches-

 Ok, das was wir machen ist eine weitere Art von RPG (Roleplaying game, englisch für Rollenspiel).

Da sitzt also ein Gruppe von Leuten an einem Tisch und jeder von denen hat ein Blatt, etwas zu schreiben und viele verschiedenartige Würfel vor sich. (Weiters über diese Würfel weiter unten) Nur einer, der ist spezieller: Der Spielleiter, im englischen auch DM genannt (kommt von Dungeon Master). Der Spielleiter also, er ist wie gesagt der Leiter. Die Spieler haben auf ihren Blättern Fähigkeiten und Talente aufgelistet welche ihre Charaktere, die die Spieler angenommen haben, besitzen. Es können je nach Spielsystem verschiedene Charaktere sein. Zum Beispiel ein Zauberer, Barbar, Dieb, Mönch, Raumpilot, Händler, Musketier, Plüschtier, Vampier, Psi-Fähiger und so weiter und so fort. Der Spielleiter seinerseits, hat eine Geschichte vorbereitet und erzählt die nun den Spielern.

Vielleicht geht es um ein Artefakt, welches aus einem Schrein in einem Dorf gestohlen wurde. Eine Fracht muss transportiert und eskortier werden, oder ein Haufen Monster hat gerade ein Dorf ausgeplündert. Die Gruppe nimmt sich nun der Sache an und durchläuft somit die Geschichte. Nur hat es da die bekannten Fallen im Weg, oder auch Rätsel die zuerst zu lösen sind.

Jeder aus der Gruppe stellt seine Fähigkeiten zur Verfügung, um das Abenteuer zu bestehen. Jeder Spieler kann sagen was er tun will und was er nicht tun will.

Wer von uns hat sich nicht schon gefragt, wieso die "Helden" im Fernsehen nie das Licht anschalten wenn sie in ein Haus gehen, indem sie ganz genau wissen das da der Mörder lauert? Helfen wir nicht immer ein stückchen mit, wenn die Hauptperson des Films gerade versucht seinen treuen Tiergefährten aus dem Sumpf zu ziehen? Will nicht jeder von uns mal, zumindest ein einziges mal, die Welt retten?

Oder nur mal einen kleinen Zeitsprung wagen, um zu sehen wie es damals bei Merlin oder Louis XVI mag ausgeschaut haben? 

Beim Rollenspiel kannst du entscheiden!
Und man muss nicht steif auf dem Sofa sitzen und sich fragen wieso die Typen denn das Licht nicht anmachen!

Einzige Voraussetzungen sind:
Du musst den Mut finden deine Phantasie spielen zu lassen. Du solltest ein paar gleichgesinnte haben und das Regelwerk der Welt in der ihr gerne spielen möchtet.

Nunja, die beiden letzteren Bedingungen erfüllen wir ganz gut, daher bleibt für dich nur noch...

;-) 

Wir sind etwa einmal Monat einmal für euch da! Kommt und versucht es! Ihr werdet sehen, ihr lernt euch selbst von einer ganz neuen Seite kennen!

Wir Geschichten Flüsterer warten auf dich... 

...dein Dice Night Team

Anmeldung Newsletter




"Wuääähh, mein Wiesel ist in der Zukunft!"

"Du siehst ein Gemurmel....ah, Nein, du hast ja nicht hellhören."




G+ Seite